¦    Home   ¦    Wochenbett   ¦    Adressen & Telefonnummern   ¦    Kontakt   ¦   
Vom 9. bis 30. Oktober bin ich abwesend. Dal 9 fino il 30 ottobre non sono a disposizione. ABWESEND: 9. 10. 2016 - 30. 10. 2016

Silvia Mazzarda
Ihre Hebamme im Bezirk Dietikon


Text?

Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich 1985 am Universitätsspital in Rom abgeschlossen. In den folgenden sieben Jahren begleitete ich als Angestellte sowie als Beleghebamme Geburten und Wochenbetten in einer der Städtischen Kliniken in Rom. Während einiger Zeit betreute ich Frauen auch zuhause und in verschiedenen privaten Kliniken.
Seit 1995 lebe ich in der Schweiz. Am Universitätsspital Zürich arbeitete ich 2 Jahre auf der Pränatalstation. Nach der Geburt meines ersten Kindes wechselte ich 1998 in die Zürcher Privatklinik Bethanien, wo ich während 10 Jahren in der Wochenbettabteilung und im Gebärsaal arbeitete. Daneben besuchte ich regelmässig sachbezogene Weiterbildungskurse. Besonders interessiert mich die Homöopathie, die Traditionelle Chinesische Medizin und die Fussreflexzonenmassage TCM.
2004, nach der Geburt meines zweiten Kindes, habe ich angefangen, als freischaffende Hebamme Frauen und ihre Neugeborenen nach der Geburt bei sich zuhause zu betreuen. Seit Frühling 2010 arbeite ich ausschliesslich als selbstständige Hebamme.

Geografisch umfasst mein Gebiet den Bezirk Dietikon, sowie die Stadtkreise Altstetten, Höngg und Wipkingen. Gerne komme ich aber auch nach Regensdorf, Affoltern, Oerlikon, Seebach und Schwamendingen. Italienischsprechende Frauen kann ich in der ganzen Stadt betreuen.

   ©2010 by silvia mazzarda  •  smazzarda@hispeed.ch